Beiträge vom März, 2013

Frohe Ostern

Dienstag, 26. März 2013 21:45

Liebe Besucherinnen und Besucher meines Blogs,

für das kommende Osterfest wünsche ich Ihnen angenehme freie Tage, ein wenig Erholung und – falls gegeben – schöne Urlaubs- oder Ferientage. Kommen Sie gesund wieder nach Hause, wenn Sie wegfahren oder genießen Sie die vielen schönen Angebote und Sehenswürdigkeiten, die es vor unseren Türen gibt.

Bis auf bald und herzliche Grüße

Ihr

Franz Schwarz

Thema: Allgemein, Persönliches | Kommentare deaktiviert für Frohe Ostern | Autor:

Zwei Jahre Blog

Sonntag, 24. März 2013 12:00

Vielen Dank für die vielen Zugriffe und die tolle Kommunikation über meinen Blog.

Es gab in den vergangenen zwei Jahren sehr gute sachliche Informationen und einen wirklich guten Austausch der Gedanken und Fakten. Gerne mache ich den Blog auf dieser Basis weiter, sozusagen als Bestand des Netzwerks an Informationsmöglichkeiten.

Vielen Dank für Ihre vielen angenehmen Kontakte.

Thema: Allgemein, Persönliches | Kommentare deaktiviert für Zwei Jahre Blog | Autor:

Keine neue Kandidatur 2014

Donnerstag, 21. März 2013 8:00

Am 18. März 2013 habe ich gegenüber den Mitgliedern des SPD-Ortsvereins und der Presse erklärt, dass ich im Jahr 2014 nicht mehr für das Amt des Bürgermeisters von Unterföhring antrete. Dieser Entschluss hat ausschließlich private, persönliche und familiäre Hintergründe.

Nach einer ununterbrochenen Arbeitszeit von über 45 Jahren, davon 35 Jahre im Rathaus Unterföhring, habe ich mir den Schritt sehr gründlich überlegt. Die Arbeit im Rathaus, als Leiter der Abteilung für Ortsplanung und Bauverwaltung und besonders die letzten elf Jahre (ein Jahr steht ja noch bevor) als Erster Bürgermeister haben mir immer sehr gefallen. Gerade die Zeit als Bürgermeister mit den vielen schönen Erfolgen und dem Erreichten in Sachen Infrastruktur, Wohnungsbau, Kinderbetreuung und Seniorenthemen, Geothermie, Kultur und Sport haben extrem viel Freude bereitet. Auch die harmonische und sachorientierte Zusammenarbeit im Gemeinderat dienten diesen schönen Ergebnissen. Die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem gesamten Team der Gemeindebeschäftigten war der Garant für die Umsetzung der Ideen und Beschlüsse.

Jetzt soll Platz gemacht werden für jüngere Akteure und frische Ideen zum Wohle unserer geliebten Gemeinde. Ich trete aus der ersten Linie der Politik zurück und werde das Geschehen in unserer Heimat mit großem Interesse verfolgen.

Thema: Persönliches | Kommentare deaktiviert für Keine neue Kandidatur 2014 | Autor:

Neuer Bürgermeister in Unterschleißheim

Sonntag, 17. März 2013 21:26

Christoph Böck und Franz Schwarz

Christoph Böck hat es souverän geschafft. Mit 68 % hat er in der Stichwahl zum Bürgermeister von Unterschleißheim gegen seine Mitbewerberin von der CSU, Brigitte Weinzierl, einen überragenden Vertrauensbeweis der Wahlberechtigten der größten Kommune im Landkreis München bekommen.

Als Mitglied der Nordallianz wird Christoph Böck die Belange unserer Region sicher auch sehr gut vertreten. Mit ihm stabilisiert sich die Sozialdemokratie im Münchner Norden ein weiteres Mal.

Das Publikum im Sitzungssaal des Rathauses feierte den Wahlsieger mit minutenlangem Applaus und den passenden Klängen der Stadtkapelle.

Herzliche Glückwünsche auch aus Unterföhring !!!

Thema: Allgemein, Persönliches, Rathaus | Kommentare deaktiviert für Neuer Bürgermeister in Unterschleißheim | Autor:

Tolle Organisation – spannende Wettkämpfe – Deutsche Meisterschaft im Ringen in Unterföhring

Montag, 11. März 2013 19:20


Die Elite der deutschen Ringerinnen und Ringer trafen sich in Unterföhring um ihre Meister im freien Stil zu ermitteln. Pro Tag waren rund tausend Zuschauerinnen und Zuschauer im Sportzentrum an der Jahnstraße um sich diese seltene Gelegenheit in Unterföhring nicht entgehen zu lassen. Unter der Leitung von Georg Daimer und Herbert Kreuzer hat das ganze Team des SC Isaria seine hervorragende Leistungsfähigkeit für so eine Großveranstaltung unter Beweis gestellt.

Mit den Freistil-Meisterschaften konnte erneut gezeigt werden, dass Unterföhring zu einer der bedeutenden Ringerhochburgen in Deutschland gehört.

Die Gastfreundschaft und die herausragende Ausstattung unseres Sportzentrums hat die Gäste schwer beeindruckt.

Das Wochenende vom 2.-3.März 2013 wurde auch mit großem Einsatz für den Erhalt der Sportart Ringen bei den Olympischen Spielen gekämpft. Es wäre ein Armutszeugnis, wenn diese Traditionssportart der Hellenen weitaus unbekannteren Sportarten weichen müsste.

Viele Impressionen finden Sie unter dm2013.scisaria.de

Thema: Allgemein, Sport | Kommentare deaktiviert für Tolle Organisation – spannende Wettkämpfe – Deutsche Meisterschaft im Ringen in Unterföhring | Autor:

Grußwort

Freitag, 1. März 2013 8:00

Bürgermeister Franz Schwarzzur Durchführung der Deutschen Meisterschaft im Ringen,
Frauen und Männer, in Unterföhring

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Funktionäre,
sehr verehrte Gäste, Besucherinnen und Besucher,

zuerst heiße ich alle Sportlerinnen und Sportler, alle Betreuer und Funktionäre sowie alle Zuschauer aus nah und fern recht herzlich im Sportzentrum Unterföhring willkommen.

Erstmals wird in Bayern eine Deutsche Meisterschaft im Ringen der Frauen und Männer ausgerichtet. Wie ich meine, ist das eine Wertschätzung unseres Ringervereins SC Isaria, aber auch der Gemeinde gegenüber, die sich für diese Sportart im besonderen Maße mit dem Bau der neuen Ringerarena eingesetzt hat.

Über den Zuschlag für unsere Gemeinde freue ich mich deshalb sehr, weil Sportlerinnen und Sportler sowie Gäste aus ganz Deutschland nach Unterföhring kommen.

Mit Stolz darf ich betonen, dass dieses herausragende Ereignis im Ringersport, der in unserer Gemeinde eine lange Tradition hat, uns besonders ehrt und auch in den sportlichen Mittelpunkt rückt.

Ich danke den Verantwortlichen des Deutschen Ringerbundes für den Zuschlag der Deutschen Meisterschaft 2013.
Für den SC Isaria Unterföhring, mit den Vorständen Georg Daimer und Herbert Kreuzer mit dem ganzen Team, ist es eine besondere Auszeichnung für ihre höchst bemerkenswerte und erfolgreiche Arbeit.
Ich danke jetzt bereits allen Beteiligten für ihren großen, persönlichen Einsatz bei der Vorbereitung und Durchführung.

Im Namen des Gemeinderats und auch ganz persönlich wünsche ich den Deutschen Meisterschaften im Ringen 2013 einen schönen, fairen und verletzungsfreien  Verlauf, viele sportliche Höhepunkte und allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt in Unterföhring.

Herzliche Grüße

Ihr
Franz Schwarz

Thema: Allgemein, Sport | Kommentare deaktiviert für Grußwort | Autor: