Beitrags-Archiv für die Kategory 'Kultur'

Atelier im Haus „Am Bahnhof 2″ ist wieder voll belegt

Dienstag, 4. Februar 2014 21:38


Mit der Unterföhringer Künstlerin Frau Maria Esther De la Vega ist wieder eine örtliche Künstlerin in unser „Häuschen der Kunst“ am Bahnhofsplatz eingezogen. Die Malerin hat ihre vielseitigen Werke schon einige Male in Unterföhringer Räumen und auch darüber hinaus ausgestellt. Die gebürtige Peruanerin, die bereits seit 18 Jahren bei uns lebt und mit Stolz sagt, dass ist meine echte und lieb gewonnene zweite Heimat , hat sich riesig über die Möglichkeit gefreut, die ihr von der Gemeinde geboten wurde, diese kleinen‚ Räume anzumieten.

Zusammen mit dem Vizegeneralkonsul der Republik Peru, Herrn Miguel Guzman, dem Bürgermeister und einem kleinen peruanischen TV-Team wurde die Eröffnung mit vielen netten Gesprächen vorgenommen. Wer mehr über die Künstlerin wissen will, hier die Homepage-Adresse: www.artelatino-succu.de.

Viel Freude im Atelier „Am Bahnhof 2″ und immer eine so frische liebenswerte Schaffenskraft für Frau De la Vega.

Vizegeneralkonsul der Republik Peru Herr Miguel Guzman und Bürgermeister Franz Schwarz

Thema: Kultur, Persönliches, Zindlerhaus | Kommentare deaktiviert für Atelier im Haus „Am Bahnhof 2″ ist wieder voll belegt | Autor:

Basispyramide – ein verstecktes Denkmal

Freitag, 27. April 2012 12:00

Sehr versteckt und nur wenigen bekannt ist die sog. Basispyramide an der südlichen Flur von Unterföhring. In dem kleinen Bereich südlich des Kraftwerks Nord und dem Föhringer Ring befindet sie sich ganz bescheiden und eingezäunt in einer Grünfläche. Dieses kleine Denkmal kann nur als Fußgänger über das Ende der Ringstraße über einen schmalen Trampelpfad erreicht werden. Im Jahre 1801 begannen die französisch-bayerischen Truppeningenieure mit ihren Hilfskräften auf Anordnung von Napoleon I. mit den Messarbeiten im freien Gelände. Die Vermessung durch das Aneinanderlegen von 5 m langen Messlatten war für damalige Zeiten ein bewährtes und genaues System. Allein die Basislänge von Unterföhring nach Aufhausen bei Erding mit seinen 21 km 653 m und 21 cm wurde bei moderner Nachmessung nur mit einer Abweichung von 93 mm (!) verfehlt. Neben der nördlichen Helmstange der Frauenkirche München war diese Mess-Pyramide 150 Jahre lang ein ganz entscheidender Punkt für die genauere bayerische Landvermessung.

Bis zu dieser ziemlich genauen Vermessung galten die Ergebnisse des Landvermessers Philipp Apian aus dem Jahr 1568. Heutzutage gelten die Messtechniken nach dem Gauß-Krüger-System. (Aus diesem Zusammenhang gibt es im angrenzenden Bereich auch die Apianstraße und die Gaußstraße).

Thema: Allgemein, Kultur, Tradition | Kommentare deaktiviert für Basispyramide – ein verstecktes Denkmal | Autor:

Osterbräuche im Heimatmuseum

Montag, 2. April 2012 18:00

Im Unterföhringer Heimatmuseum an der Bahnhofstraße gibt es schon eine zeitlang verschiedene Osterbräuche und hochwertige Bastelarbeiten zu sehen.

Frau Hildegard Bauer und Bgm Franz Schwarz

Die weit über unsere Gemeinde hinaus bekannten Hobbykünstlerinnen, Frau Hildegard Bauer und Frau Ria Litwin, stellten wieder einmal ihre künstlerischen Werke aus und boten sie auch zum Verkauf an.

Unser Ortschronist Heinrich „Cäsar“ Frey erläuterte den zahlreichen Besuchern mit seiner bekannt humorigen Art verschiedene Osterrituale aus Bayern. Ein Besuch in unserem Heimatmuseum lohnt sich immer – besonders, weil zu vielen Anlässen, Festen und auch zu den Jahreszeiten immer wechselnde Sonderausstellungen geboten werden.

Cäsar Frey

Thema: Allgemein, Kultur, Tradition | Kommentare deaktiviert für Osterbräuche im Heimatmuseum | Autor:

Einladung: Politische Halbzeit in Unterföhring

Samstag, 19. November 2011 13:56

Zur Halbzeit der Gemeinderatsperiode 2008/2014 ziehen Bürgermeister Franz Schwarz und die SPD-Gemeinderatsfraktion im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 24. November 2011 – um 20:00 Uhr – im Gasthof „Zum Hackerbräu“ in der Bahnhofstraße eine Zwischenbilanz ihrer politischen Arbeit.

Darüber hinaus erfolgt ein Ausblick auf die Arbeitsschwerpunkte der kommenden 3 Jahre bis zur nächsten Kommunalwahl. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Thema: Allgemein, Bürgerhaus, Grünflächen, Jugend, Kinder- und Jugendfarm, Kinderhaus, Kultur, Ortsplanung, Persönliches, Schule, Sicherheit, Sport, Tradition, Umweltschutz | Kommentare deaktiviert für Einladung: Politische Halbzeit in Unterföhring | Autor:

Neue Website: www.buergerhaus-unterfoehring.de

Dienstag, 1. November 2011 18:25

Demnächst steht Ihnen an dieser Stelle der neue Internetauftritt des Bürgerhauses Unterföhring zur Verfügung.
www.buergerhaus-unterfoehring.de

Thema: Bürgerhaus, Kultur | Kommentare deaktiviert für Neue Website: www.buergerhaus-unterfoehring.de | Autor:

Neues Kulturprogramm 2012

Dienstag, 1. November 2011 18:22

Das neue  Kulturprogramm 2012 für Sie als Download:

Kulturprogramm 2012

Quelle: www.buergerhaus-unterfoehring.de

Thema: Allgemein, Bürgerhaus, Kultur | Kommentare deaktiviert für Neues Kulturprogramm 2012 | Autor:

Buch: „Lehmrausch in Unterföhring“

Dienstag, 1. November 2011 18:10

Das von der Gemeinde herausgegebene Buch mit dem Titel „Lehmrausch für Unterföhring“ beinhaltet die Geschichte über die Lehmverarbeitung in Unterföhring in früheren Zeiten.

Preis des Buches:
19,50 Euro.

Bezugsquellen:
– Bürgerinformation im Rathaus
– Gemeindebibliothek im Bürgerhaus
– Vorverkaufsstelle im Bürgerhaus

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Novela Moila gerne im Rathaus zur Verfügung:
novela@unterfoehring.de
089 – 950 81 256

Thema: Allgemein, Kultur | Kommentare deaktiviert für Buch: „Lehmrausch in Unterföhring“ | Autor: